Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:

Familienvisum e.V.
c/o
Adresse
email

tel

Registergericht AG Hannover
Registernummer VR 202166
Vertreten durch den Vorstandsvorsitzenden (siehe oben)

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Zuständiges Finanzamt Hannover-Nord, Steuer-Nr. 25/206/56152

Konto für Spenden
Fidor Bank
IBAN: DE82 7002 2200 0020 1955 25
BIC: FDDODEMMXXX

Hinweis zum Datenschutz: Hier genannte persönlichen Daten dürfen ausschließlich von Ratsuchenden verwendet werden, um direkt mit dem Verein Kontakt aufzunehmen. Behörden haben Daten grundsätzlich beim Betroffenen zu erheben. Diese Seite enthält unter anderem politische Meinungsäußerungen, die als persönliche Daten besonderen Schutz genießen. Die Betroffenen widersprechen der Erhebung und Verwendung der genannten persönlichen Daten hiermit ausdrücklich.

Rechtlicher Hinweis:

Alle hier zusammengetragenen Informationen wurden nach bestem Wissen und Gewissen ausgewählt. Eine irgendwie geartete Gewähr für ihre Richtigkeit kann trotzdem nicht übernommen werden. Gleiches gilt ganz besonders für fremde Inhalte, auf die von hier aus verlinkt wird. Wir machen uns diese Inhalte keinesfalls zu eigen noch übernehmen wir irgend eine Gewähr für deren Inhalt. Dies gilt auch für Rechtstexte, zu denen hier verlinkt wird.

Wir können nicht gewährleisten, dass die online abrufbare Fassung eines Dokuments genau der amtlichen Fassung entspricht. Nur die in der Papierausgabe des Amtsblatts der Europäischen Union veröffentlichte Fassung der Rechtsakte der Europäischen Union ist verbindlich. Das gilt für deutsches Recht entsprechend.

Diese Seite enthält auch einige Beispiele für Anschreiben an Behörden, die Formulierung von Beschwerden oder die Abfassung geeigneter Vollmachten. Dazu vorsorglich der Hinweis: Es handelt sich um reine Beispiele, wie wir es formulieren würde oder in anderen Angelegenheiten bereits verwendet habe.

Die Seite gibt eigenen Erfahrungen von Mitgliedern wieder und beschreibt, wie diese bestimmte Probleme zu lösen versuchen würde. Sie kann und will keine Rechtsberatung in Einzelfällen bieten. Es sei darauf hingewiesen, dass jeder Fall individuell anders gestaltet ist, auch wenn sie sich alle mitunter sehr ähneln. Im Zweifel sollte man sich keinesfalls auf das hier Gelesene verlassen, sondern unbedingt persönlichen Rat einholen. Sofern nötig, helfen wir dann auch gern bei der Vermittlung an einen geeigneten Rechtsanwalt..